Wald leidet unter Trockenheit
13.07.2017 Kategorie: Aktuelles, Startseite

Freibadsaison in diesem Jahr mit neuer Wasseraufbereitungsanlage


Nach über 29 Jahren Betriebszeit war die Wasseraufbereitungsanlage störanfällig, marode und entsprach aufgrund der installierten Filter- und Pumpentechnik in keinster Weise mehr den heutigen Ansprüchen einer Badewasseraufbereitungsanlage hinsichtlich Wirkungsgrad, Energieeffizienz und Energieverbräuchen. Die bisherige Badewasseraufbereitungsanlage war 1988 installiert worden und bedurfte einer Sanierung. Im Rahmen des Kommunalen Investitionsprogrammes wurden beim Land Hessen hierfür 300.000,-- € angemeldet und bereitgestellt. Die Sanierung konnte beginnen.
 
Im Dezember 2016 wurde mit der Demontage der alten Filteranlage begonnen um eine energetische Sanierung der Badewasseraufbereitung des Schwimmbads Weinbach durchzuführen, die zu Schwimmbadsaison 2017 fertiggestellt sein musste.
Anschließend erfolgte der Austausch der abgängigen Badewasseraufbereitungsanlage durch eine energieeffiziente Aufbereitungsanlage mit Niederdruckfiltern und Pumpen mit Frequenzumformer-Regelung. Der Rückbau der abgängigen und ineffizienten Badewasseraufbereitungsanlage und anschließend die Einbindung der bestehenden Solaranlage und der Chlorierungsanlage.
Es entstand ein Anlage der neuesten Technik, die den Energieverbrauch in Zukunft um voraussichtlich 40% gegenüber den Vorjahren senken wird.

Die Maßnahme wurde am 23.05.2017 abgeschlossen, so dass am 24. Mai die Freibadsaison beginnen konnte. Weitere Kosten in Höhe von rund 45.000 € konnten aufgrund der Vertragsgestaltung und der Übernahme der Bauüberwachung durch die Gemeindebauverwaltung eingespart werden. Somit konnte der Projektkostenrahmen mit einer Summe in Höhe von 253.064 € erheblich unterschritten werden.

Weitere kleinere Baumaßnahmen stehen noch an. So soll das Betriebsgebäude noch neu angestrichen, der ehemalige Eingangsbereich umgestaltet und ein Sonnensegel am Kinderbecken installiert werden.

Wir freuen uns, dass das Freibad Weinbach mit der neuen Wasseraufbereitungsanlage für die nächsten Jahre technisch sehr gut aufgestellt ist und wünschen den Badegästen eine schöne Schwimmbadsaison 2017 bei gutem Wetter.